Elgg (ZH)



Sprachnavigation

Elgg – Wandern im Kanton Zürich Entdeckungen am Schauenberg

Der Schauenberg im Osten des Kantons Zürich bietet eine herausragende Rundsicht. Er ist der höchste Punkt und zugleich der landschaftliche Höhepunkt einer Wanderung, die von Elgg über das Farenbachtobel, den Schnurrberg und das Chamibachtobel nach Turbenthal führt.

Die Höhepunkte

  • Die Wanderung führt durch mehrere Tobel – enge, bewaldete Tälchen, die für die Gegend typisch sind. Das Farenbachtobel bietet eine zusätzliche Attraktion, nämlich einen überraschend stattlichen Wasserfall.
  • Mit einer Höhe von nicht einmal 900 Metern ist der Schauenberg eigentlich bloss ein Hügel, doch weil er seine Umgebung deutlich überragt, bietet er so viel Aussicht wie ein richtiger Berg. Auf der Kuppe stand früher eine Burg; heute sind davon nur noch Mauerreste übrig.
  • In verschlungener Linie zieht sich der Waldweg durch die wildromantische Landschaft «Im gmeinen Tobel».
  • Zum Abschluss der Tour lädt vis-à-vis der Kirche Turbenthal ein grosser Spielplatz zum Entdecken und Austoben ein.

Wanderung «Elgg» (PDF)

Wanderung «Elgg» (GPX)

Schweizer ÖV-Fahrplan

Hörspiel «Elgg (ZH) – Alder Max und der Überfall auf die Ritterburg» (MP3)

Wettbewerb:
Bau eine Burg so wie du sie dir vorstellst. Benutze dafür Material welches du auf dem Wanderweg findest (Äste, Steine, Tannenzapfen, Moos etc.). Oder zeige uns, wie du die Burg auf dem Schauenberg entdeckst und sende uns ein Foto an: wandern@post.ch

Oder per Postcard Creator App an:
POST CH AG, Kommunikation, Wandern, Wankdorfallee 4, 3030 Bern

«Hoch über dem Schauenberg ziehe ich meine Kreise am Himmel und schaue dabei den Wanderern zu, wie sie die herausragende Rundsicht geniessen. Es ist der höchste Punkt und zugleich der landschaftliche Höhepunkt der Wanderung von Elgg nach Turbenthal» sagt Adler Max.