Hägendorf (SO)

Wanderung in Hägendorf – Himmlisch schöne Teufelsschlucht Wandern im Kanton Solothurn

Wo einst eine wilde Teufelsschar ihr Unwesen getrieben haben soll, zieht sich heute ein gut ausgebauter Wanderweg durch eine malerische Schlucht. Die Rundwanderung von Hägendorf zum Allerheiligenberg bietet Spass und Abenteuer am Wasser sowie eine prachtvolle Aussicht.

Landschaft Hägendorf
Eyecatcher Titel Fischotter Wanderung Eyecatcher Text

Höhepunkte der Wanderung Vier empfohlene Wanderhalte

Wildromantische Teufelsschlucht

Der Cholersbach sprudelt über gefurchte Steinplatten und stürzt über meterhohe Felswände in die Tiefe. Dazwischen fliesst er durch grosse, aber höchstens knietiefe Becken ruhig dahin.

Picknickplätze

Bereits unten beim Eingang in die Schlucht steht ein erster gut ausgebauter Rastplatz bereit. Weiter oben folgen weitere Picknickplätze mit Feuerstellen.

Aussichtspunkt Allerheiligenberg

Von der gleichnamigen Bergwirtschaft sieht man nicht nur nach Olten hinunter, sondern auch zum Gipfelkranz der Alpen.

Spritzbrunnen

Die zierliche Fontäne im oberen Teil der Teufelsschlucht schiesst nur dank natürlichem Wasserdruck in die Höhe.

Wanderkarte Hägendorf-Rundwanderung

Die Wegbeschreibung als PDF Datei zum Ausdrucken und Mitnehmen oder als GPX Datei zum Integrieren in Ihre elektronische Wander-Applikation.


(2)

  • Wanderung als PDF Datei

    Wanderung kompakt auf einer A4-Seite zusammengefasst und zum Ausdrucken bereit.

  • Wanderung als GPX Datei

    Wanderung zum Integrieren in Ihre elektronische Wander-Applikation oder GPS-Tracker.

Wanderroute In etwas weniger als 4 Stunden von Hägendorf zum Allerheiligenberg und zurück

Marschzeiten

Orte Marschzeit
Hägendorf Start
Tüfelsschlucht 0 h 25 min
Tuftbrunnen 0 h 50 min
Gnöd 1 h 00 min
Wuestweg
1 h 45 min
Allerheiligenberg
2 h 40 min
Tuftbrunnen
3 h 20 min
Tüfelsschlucht
3 h 35 min
Hägendorf
3 h 55 min

Der Ausgangspunkt sowie Endpunkt der Wanderung ist mit dem Öffentlichen Verkehr erreichbar.

Höhenprofil Auf dieser Wanderung geht es gleich viele Höhenmeter hoch wie runter, 595 m.

Charakter der Wanderung Fischotter-Wanderung

Fischotter-Touren sind Wanderungen zu Seen und Flüssen, bei denen das Spielen und Planschen am Wasser nicht zu kurz kommt; unterwegs kann in der Regel auch gebadet werden.

Mehr zum Thema Wandern mit Kinder und was man beachten sollte finden Sie unter «Wandern mit Kinder». Um mehr über die verschiedenen Charakter der Wanderungen zu erfahren besuchen Sie die Seite «Wandercharakter».

«Fischotter Laura»

Illustration Fischotter Laura