Linthal (GL)

Wandern ab Linthal, Bergli nach Urnerboden, Dorf Wandern im Kanton Glarus

Der Fätschbach steht im Zentrum der Familienwanderung von Linthal zum Urnerboden. Die Tour führt zunächst zum Wasserfall des Berglistüber, dann durch Bergwälder und über Alpweiden auf eine idyllische Hochebene und schliesslich dem Bergbach entlang zu einem urchigen Dörflein.

Gewinnerprojekt des Post-Förderpreis 2021 für familienfreundliche Wanderprojekte.

Der Fätschbach steht im Zentrum der Familienwanderung von Linthal zum Urnerboden.
Der Fätschbach steht im Zentrum der Familienwanderung von Linthal zum Urnerboden..
Eyecatcher Titel Fischotter Wanderung Eyecatcher Text

Höhepunkte der Wanderung Drei empfohlene Wanderhalte

Berglistüber

Die Wanderung beginnt mit einem kurzen Abstecher von der Klausenpassstrasse zum prachtvollen Wasserfall des Fätschbachs. Tosend und stiebend stürzt das Wasser in die Tiefe. Der Berglistüber wurde schon 1897 als einer der schönsten Wasserfälle der Schweiz beschrieben.

Fätschbach

Weiter oben, von der Alp Fritteren an, zeigt der Fätschbach ein sanfteres Gesicht. Als munterer Bergbach zieht er sich durch den weiten, flachen Talgrund des Urnerbodens. Viele schöne Plätzchen laden zum Spielen und Rasten ein.

Urnerboden

Das Hochtal gilt als grösste Alp der Schweiz. Gegen 2000 Kühe und Rinder verbringen hier jeweils den Sommer. Im gleichnamigen hübschen Dörfchen gibt es neben einem Kirchlein und einem Dorfladen mehrere Gaststätten. Der «Bewegungsraum» am Fätschbach lädt Kinder und Erwachsene zum Spielen und Austoben ein.

Jetzt Wanderung planen

Weiter

Wanderkarte Von Linthal, Bergli nach Urnerboden, Dorf

Die Wegbeschreibung als PDF Datei zum Ausdrucken und Mitnehmen oder als GPX Datei zum Integrieren in Ihre elektronische Wander-Applikation.


(2)

  • Wanderung als PDF Datei

    Wanderung kompakt auf einer A4-Seite zusammengefasst und zum Ausdrucken bereit.

  • Wanderung als GPX Datei

    Wanderung zum Integrieren in Ihre elektronische Wander-Applikation oder GPS-Tracker.

Wanderroute In etwas mehr als 2.5 Stunden von Linthal nach Urnerboden

Marschzeiten

Orte Marschzeit
Linthal, Bergli Start
Berglistüber
0 h 05 min
Brulaui 1 h 10 min
Sonne
2 h 15 min
Unterm Port
2 h 40 min
Urnerboden, Dorf
2 h 45 min

Der Ausgangspunkt sowie Endpunkt der Wanderung ist bequem und umweltschonend mit dem Postauto erreichbar.

Höhenprofil Auf dieser Wanderung geht es 570 m hoch und 110 m runter.

Höhenprofil Wanderung von der Fafleralp auf die Gugginalp

Charakter der Wanderung Fischotter-Wanderung

Fischotter-Touren sind Wanderungen zu Seen und Flüssen, bei denen das Spielen und Planschen am Wasser nicht zu kurz kommt; unterwegs kann in der Regel auch gebadet werden. Mehr zum Thema Wandern mit Kinder und was man beachten sollte finden Sie unter «Wandern mit Kinder». Um mehr über die verschiedenen Charakter der Wanderungen zu erfahren besuchen Sie die Seite «Wandercharakter».

Mehr zum Thema Wandern mit Kinder und was man beachten sollte finden Sie unter «Wandern mit Kinder». Um mehr über die verschiedenen Charakter der Wanderungen zu erfahren besuchen Sie die Seite «Wandercharakter».

«Fischotter Laura»

«Beim Weiler Argseeli finde ich den Fätschbach besonders hübsch. Die schmalen Seitenarme laden zum ‹Chosle› und Stauen ein.»

Illustration Fischotter Laura